13. Oktober 2021

Kurkuma – Pflanzengold

Kurkuma ist inzwischen in aller Munde. Das gelbe Pulver, das auf östlichen Märkten nicht fehlen darf, hat einen guten Ruf. Angeblich wirkt es gegen Krebs, es hilft bei Gelenkbeschwerden, bei Erkältungen, ja bei Entzündungen aller Art.
18. Mai 2021

Kaffee und Kuchen – Grüntee und Apfelschmaus

Kaffee: Genuss und Droge. Es gibt mindestens zwei Arten von Kaffeetrinker: Diejenigen, die als erstes nach dem Aufstehen auf den Knopf der Kaffeemaschine drücken und täglich gefühlt alle fünf Minuten eine frische Tasse Kaffee eingiessen und diejenigen, die ihren Kaffee mit Milchschaum als Dessert geniessen.
4. März 2021

Nach dem Fasten – Rezept Hühner- oder Kraftsuppe

Weihnachten, Neujahr… Schokolade, Kuchen, Fleisch, Fondue, Alkohol, Kekse und was der Magen begehrt. Während der Festtage füllt sich beinahe Jeder übermässig den Bauch. Traditionell wird in der Schweiz danach gefastet bis zu Ostern. Auch in unserer modernen Zeit ist der Verzicht bis zu Ostern verbreitet.
31. Oktober 2020

Konzentrierte Kraft – Rezept Kürbishirsotto

Die Tage sind kürzer, dunkler und kälter. Der Winter hat uns bald eingeholt. Nach der chinesischen Medizin wandelt sich das kleine Yin, der Herbst, allmählich zum grossen Yin, dem Winter. Zeit für Rückzug, Ruhe und in sich zu kehren. Ein wunderbares Nahrungsmittel, um die Mitte zu stärken, ist die Hirse. Ein weiteres Nahrungsmittel, das uns momentan von der Natur geschenkt wird, ist der Kürbis.
3. September 2020

Flor de Jamaica – Karibik in der Tasse

Flor de Jamaica – Karibik in der Tasse. Dieser Pflanzensud ist gut für das Herz, vollgepumpt mit Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien, ideal bei hohem Cholesterinspiegel und hilft dabei Gewicht zu verlieren.
22. April 2020

Immunsystem stärken – Unser täglich Sauerkraut

Es ist momentan in aller Munde: Das Immunsystem. Gerne möchte ich Ihnen das Immunsystem aus traditioneller chinesischer Sicht etwas näher bringen.
mehr lesen
13. April 2020

Löwenzahn – Unkraut das sich lohnt

Löwenzahn ist oft nicht gerne gesehen, wird gar als Unkraut bezeichnet. Doch betrachtet man das unscheinbare Kraut mit der sonnengelben Blüte genauer, erkennt man, welche Kraft darin steckt.
mehr lesen
Send this to a friend