2. Dezember 2022

Kalte Hände, kalte Füsse

Kälte kann ein fieses Gefühl sein, wenn sie sich im Körper manifestiert und nicht mehr aus den Knochen weichen mag. Dieses Gefühl finden wir oft an den Extremitäten, es kann sich allerdings im ganzen Körper zeigen.
2. Oktober 2022

Essstörungen in der Praxis

Warum treten Anorexie, Bulimie und ähnliche Krankheitsbilder immer häufiger im Therapiealltag auf? Dieser Artikel soll auf Essstörungen aufmerksam machen. Er soll direkt Betroffenen, sowie Angehörigen und Freunden von Betroffenen einen kurzen Einblick geben, für ein besseres Verständnis und weniger Vorurteile.
22. September 2022

Gesundheit und Craniosacral Therapie

Aus biodynamischer Sicht ist Gesundheit kein fixer Zustand, sondern immer ein fortwährender Prozess zwischen Gesund und Krank. Daraus folgt also, dass in jeder Person gesunde, wie auch kranke Anteile in unterschiedlicher Quantität vorliegen.
3. September 2022

Die Lehre von Yin & Yang

Huangdi sagte: „Das Gesetz von Yin und Yang ist die natürliche Ordnung des Universums, die Grundlage aller Dinge, die Mutter jeden Wandels, die Wurzel von Leben und Tod. Um eine Krankheit zu behandeln, muss man die Wurzel der Disharmonie finden, die immer dem Gesetz von Yin und Yang unterworfen ist." - Auszug aus ‚der Gelbe Kaiser‘, Manifestation von Yin und Yang im Makro- und im Mikrokosmos
18. Oktober 2021

Die Biodynamische Craniosacral Therapie ist eine sanfte und tiefgreifende Körperarbeit

Die Craniosacral Therapie hat ihre Wurzeln in der Osteopathie und ist eine umfassende, ganzheitliche Körpertherapie. In ihr verbinden sich wissenschaftliche Erkenntnisse und die intuitive, fein geschulte Wahrnehmung des Therapierenden.
19. Juli 2021

Träume und ihre Bedeutung in der TCM

Seit jeher faszinieren uns Menschen die Träume. Sie zeigen uns einen kleinen Teil unseres Unterbewusstseins. Unser Körper erholt sich in der Nacht, doch unser Geist ist hellwach. Manchmal werden wir schlau aus unseren Träumen und sehr oft ergibt für uns nichts wirklich Sinn nach dem Aufwachen. Oft können wir uns kurz nach dem Erwachen an nichts mehr erinnern. Aber warum nur ist das so?