Fussreflexzonen-Therapie

Di | Do | Fr 09:00 bis 21:00 Uhr

Störungen des Organismus reflektieren sich an den Fusssohlen, Händen, dem Rücken und im Gesicht. Häufig bleiben die ersten Anzeichen einer Erkrankung verborgen oder werden solange vernachlässigt, bis sich die Symptome (Anzeichen) durch Schmerzen oder Einschränkungen in der physischen wie auch in der psychischen Ebene bemerkbar machen. Solche Anzeichen können meist schon in der Frühphase einer Erkrankung an den Reflexzonen aufgespürt werden. Die Fussreflexzonen Massage ist dafür eine unterstützende und wirkungsvolle Therapieform.

Preise:
30 Minuten 60 CHF
60 Minuten 100 CHF

Die Behandlungen können unter der Methode 81 mit einer Zusatzversicherung abgerechnet werden. Bitte informieren Sie sich bei Ihren Krankenkasse über die Leistungen.

Weitere Massage Angebote

Vorgehen

Die Fussreflexzonen Massage ist eine ruhige Therapieform. Durch sorgfältiges Streichen und dynamische Bewegungen mit dem Daumen und den Fingern an der Fusssohle werden die körpereigenen Selbstheilungskräfte und ausgleichenden Mechanismen stimuliert.

Wirkung

Die Wirkung basiert auf einer reflektorischen Entspannung oder Aktivierung des Organismus. Durch die Behandlung an den Füssen, können Stauungen oder Fehlfunktionen gelöst werden, um wieder einen harmonischen Körperfluss zu erlangen.

Send this to a friend