Massagen

 30 Min.60 Min.90 Min.
Klassische Massage80 CHF120 CHF180 CHF
Sport Massage80 CHF120 CHF180 CHF
Triggerpunkt80 CHF120 CHF180 CHF
Fussreflexzonen Therapie 60 CHF100 CHF-
*5er Abo
Klassische Massage360 CHF540 CHF810 CHF
Sport Massage360 CHF540 CHF810 CHF
Triggerpunkt360 CHF540 CHF810 CHF
Fussreflexzonen Therapie 270 CHF450 CHF-
*10er Abo
Klassische Massage720 CHF1'080 CHF1'620 CHF
Sport Massage720 CHF1'080 CHF1'620 CHF
Triggerpunkt720 CHF1'080 CHF1'620 CHF
Fussreflexzonen Therapie 540 CHF900 CHF-

*Die Reduktionen sind für Personen, die keine Zusatzversicherung haben und können nicht über die Krankenkasse abgerechnet werden.

TCM

 30 Min.60 Min.90 Min.
Akupressur80 CHF120 CHF180 CHF
Ernährungsberatung TCM60 CHF120 CHF180 CHF
Schröpfen / Moxa60 CHF120 CHF-
*5er Abo
Akupressur360 CHF540 CHF810 CHF
Ernährungsberatung TCM270 CHF540 CHF810 CHF
Schröpfen / Moxa270 CHF540 CHF-
*10er Abo
Akupressur720 CHF1'080 CHF1'620 CHF
Ernährungsberatung TCM540 CHF1'080 CHF1'620 CHF
Schröpfen / Moxa---

*Die Reduktionen sind für Personen, die keine Zusatzversicherung haben und können nicht über die Krankenkasse abgerechnet werden.

Kurse

 30 Min.60 Min.90 Min.
Yoga / Qi Gong15 CHF25 CHF30 CHF
IV / AHV / Studenden bis 30 Jahren10 CHF15 CHF20 CHF
Privatlektion Yoga / Qi Gong-80 CHF120 CHF
*5er Abo
Privatlektion Yoga / Qi Gong-360 CHF540 CHF
*10er Abo
Yoga / Qi Gong150 CHF250 CHF300 CHF
IV / AHV / Studenten bis 30 Jahren100 CHF150 CHF200 CHF
Privatlektion Yoga / Qi Gong-720 CHF1'080 CHF

*Beim Kauf eines Abonnements ist jede 11. Lektion gratis!

Zahlung

Die Bezahlung erfolgt nach der Behandlung respektive dem Kurs. Sie haben die Möglichkeit in Bar oder mit Bankkarte zu bezahlen. Sie erhalten eine Zahlungsbestätigung per Email oder SMS. Nach Beendigung der Behandlung erhalten Sie einen Rückforderungsbeleg, welchen Sie an Ihre Krankenkasse weiterleiten können.

Checkliste für die Zusatzversicherung
  • Haben Sie eine Zusatzversicherung, die Alternativ- respektive Komplementärmedizin deckt?
  • Ist der behandelnde Therapeut*in bei Ihrer Zusatzversicherung anerkannt?
  • Welcher Anteil der Behandlungskosten wird übernommen? (je nach Versicherung wird ein prozentualer Anteil oder ein fixer Betrag zurückvergütet)
  • Enthält Ihre Zusatzversicherung einen jährlichen Festbetrag (Franchise)?
  • Sind die Leistungen Ihrer Zusatzversicherung durch einen jährlichen Maximalbetrag limitiert?